spinner
WARENKORB ( )

Der

Paraiba Turmalin

Der Paraiba-Turmalin wurde erst in den späten 1980er Jahren entdeckt. Mit seinen intensiven, noch nie dagewesenen neonblauen Farbtönen eroberte dieser seltene Schatz innerhalb weniger Jahrzehnte die Welt. Turmaline gibt es in allen möglichen Farben, aber kaum einer sticht so hervor wie der Paraiba-Turmalin. Der intensive Farbton mit hoher Sättigung und aussergewöhnlicher Helligkeit unterscheidet den Paraiba-Turmalin von allen anderen Edelsteinen. Man geht davon aus, dass auf 10.000 Diamanten nur ein einziger Paraiba-Turmalin entdeckt wird, was diesen strahlenden Edelstein extrem selten und bei vielen Edelsteinliebhabern begehrt macht.

Die Entdeckung des

Paraiba Turmalins

Der erste Paraiba-Turmalin wurde in den Minen von São José de Batalha im brasilianischen Bundesstaat Paraíba von dem Minenarbeiter Heitor Dimas Barbosa und seinem Assistenten entdeckt. Als dieser seltene Edelstein Anfang der 1990er Jahre auf der jährlichen Edelsteinmesse in Tucson erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, war die Nachfrage nach ihm sofort extrem hoch, und da das Angebot begrenzt war, stieg der Wert in ungeahnte Höhen. In den folgenden Jahren haben Minen in Nigeria und Mosambik Paraiba-Turmaline von vergleichbarer Qualität entdeckt.

Gübelins Paraiba Turmalin

Schmuck

Unsere Designer bei Gübelin sind fasziniert von den intensiven Farbtönen und den gewellten Einschlüssen. Er erinnert uns an das Meer und inspiriert uns bei der Kreation von Schmuckstücken von aussergewöhnlicher Schönheit. Edelsteine von höchster Qualität werden handverlesen und in unsere exklusiven Schmuckstücke gefasst. Wie bei allen Gübelin-Schmuckstücken finden Sie unseren ikonischen Rubin als Teil des wiedererkennbaren Designs. Schmücken Sie sich mit dem bezaubernden Paraiba-Turmalin und der Kunstfertigkeit des Hauses Gübelin. 

Schmuck mit

Paraiba Turmalin

Bracelet mit Turmalinen
Chandelier Ohrhänger mit Turmalinen
Ring mit Turmalin
Bracelet mit Turmalinen
Ring mit Turmalin