spinner
WARENKORB ( )

Entdecken Sie

den Mandarin-­Granat

Der Mandarin-Granat gehört zu den Granaten, genauer gesagt zur Familie der Spessartin-Granate. Doch während die Mitglieder der Spessartin-Familie in verschiedenen Farben vorkommen, von orangerot bis rotbraun, ist der Mandarin-Granat eindeutig orange. Die Definition eines Mandarin-Granats kann jedoch leicht variieren, da der Name eher ein Handelsbegriff als eine feste Bezeichnung für eine bestimmte Mineralsorte ist. 

Zusammensetzung &

Farbe

Der Begriff Mandarin-Granat wurde zur Beschreibung von intensiv orangefarbenen Granaten aus Namibia sowie für andere Spessartin-Granate verwendet, die einen deutlich orangen Farbton aufwiesen. Die Ursache für die orange Farbe bei diesen Edelsteinen ist ein besonders hoher Mangangehalt. Wie alle Granate sind auch Mandarin-Granate eine Mischform. Sie bestehen aus einem Grossteil Spessartin, kombiniert mit einigen Anteilen von Pyrop-Granat sowie Almandin-Granat.

Grösste

Vorkommen

Während Spessartin relativ häufig ist und in Ländern in ganz Europa, Afrika, Asien und Amerika vorkommt, ist der spezifische Mandarin-Granat weitaus seltener anzutreffen. Er kommt nur in Namibia, Nigeria Tansania und in einigen wenigen Gebieten in den Vereinigten Staaten von Amerika vor.

Mandarin-Granat

Behandlung

Generell lässt sich sagen, dass Mandarin-Granate nicht behandelt werden. Das macht diesen kostbaren Edelstein zu einer guten Wahl für Liebhaber von natürlichen, unbehandelten Edelsteinen.