spinner
WARENKORB ( )

Die

Inspiration

Für das Wings of a Dragonfly Collier haben unsere Meisterjuweliere sich von der reichen Bilderwelt im Inneren eines burmesischen Rubins inspirieren lassen. Bei näherer Betrachtung verbergen sich in den Tiefen des Edelsteins einzigartige Geheimnisse. Faszinierende Einschlüsse ähneln in ihrer Form zellenartigen Mustern, welche in einer eleganten Wölbung an die filigrane Struktur eines Libellenflügels erinnern.

Das

Design

Das einzigartige Muster der Einschlüsse dieses Zentrumssteins, einem Rubin aus Burma, war Inspiration für die zwei prachtvollen Flügel, welche die Basis dieses erhabenen Masterpieces bilden.

Das

Handwerk

Durch unübertroffenes Meisterhandwerk und geduldige Hingabe entsteht jedes einzelne Element des meisterhaften Wings of a Dragonfly Juwels. Inspiriert von den Einschlüssen, ergibt die Summe aller raffinierten und sorgfältig erarbeiteten Weissgold-Glieder das geschwungene Muster.

Details

Das

Fassen

Mit viel Hingabe wird jeder einzelne der 1733 Brillanten mit höchster Präzision von Hand gesetzt, ein Prozess der einzigartige Handwerkskunst mit Sorgfalt und Ausdauer verbindet.

Die

Hingabe

Mehr als 900 Stunden investieren unsere hochqualifizierten Meisterjuweliere in das Setzen der 1800 Diamanten und die Vollendung dieses Juwels. Der kissenförmige, burmesische Rubin von 10.64 ct wird sorgfältig ins Zentrum eingesetzt und verleiht diesem Schmuckstück ein glühendes Herz.

Das

Meisterwerk

Unsere talentierten Gübelin Designer haben dem Masterpiece ungeahnte Vielseitigkeit verliehen, und entwarfen ein einzigartiges Schmuckstück, welches auf vier verschiedene Arten getragen werden kann: Als Rubinbrosche, als Rubinanhänger, als Diamantcollier oder als Rubincollier.