Cover

Tradition trifft Moderne

1981 gründete Theo Ingold das unabhängig geführte Familienunternehmen Chrono AG in Solothurn. 1999 wurde die firmeneigene Uhrenmarke Cover ins Leben gerufen.  

Die Marke entstand in der Absicht, raffinierte, trendige und qualitativ hochstehende Swiss Made Uhren zu erschwinglichen Preisen anzubieten. Der Name Cover ist Symbol für innovatives, geschmackvolles und zeitgemässes Uhrendesign. Die einzigartigen Kreationen aus dem Hause Cover, die sowohl Tradition als auch Moderne verbinden, werden durch ein etabliertes Team mit viel Erfahrung, Fachkompetenz und Esprit entwickelt.

Heutzutage ist Cover in über 50 Ländern weltweit vertreten und gehört zu den führenden unabhängigen Schweizer Uhrenmarken.

Tradition als Stärke

Das unabhängige, von der Familie Ingold in zweiter Generation geführte Schweizer Familienunternehmen Chrono AG erlaubt es Cover, auf über 34 Jahre Erfahrung in der Uhrenbranche zurückzugreifen. An der Verwirklichung der Cover-Uhrenkollektionen arbeiten mehr als 50 Angestellte der Abteilungen Design, Marketing und Uhrmacherei Hand in Hand. So bürgt man bei Cover für optimale Ergebnisse und für zufriedene Kunden – der Grund weshalb «Swiss Made» weltweit geschätzt wird.

Swiss Made

Alle Cover Uhren werden am Cover Firmenhauptsitz in Solothurn mit Swiss Made Präzision und Tradition hergestellt und mit Uhrwerken der renommierten Schweizer Werkproduzenten ETA und Ronda versehen. Das Cover Firmengebäude ist seit etwa 100 Jahren Teil der Schweizer Uhrmachergeschichte. An diesem Ort wurde bis vor wenigen Jahren die Kunst der Uhrmacherei erlernt. Eine der ersten Uhrmacherschulen der Schweiz nutzte früher das Gebäude. Die weltweit führende Ausbildungsstätte hat Generationen von Uhrmachern zum Erfolg geführt. 2003 wurde das Gebäude komplett renoviert und für die Bedürfnisse der Marke Cover umgebaut. Nach 10 Jahren in der neuen Fabrik steht fest: Die Erfolgsgeschichte hat sich seit dem Kauf des 1915 erbauten Gebäudes auf die Marke Cover übertragen.

Passion für präzises Handwerk

Auch die Passion für präzises Handwerk blieb in diesen Mauern erhalten. Cover baut auf einem gewaltigen Wissensschatz auf und fühlt sich der Schweizer Uhrmacherkunst eng verbunden. So werden am Firmensitz in der historischen Stadt Solothurn noch heute alle Modelle von Hand fabriziert. Für eine Qualität, die spürbar ist und auf den ersten Blick sichtbar wird.

Kollektion

  • Alston

    Alston

    Tradition als Stärke, mit Fokus auf das bewährte. Klassisch, harmonisch, elegant. Formvollendete Herrenuhr mit Saphirglas in verschiedenen Ausführungen. Dazu passend sind auch Damenversionen erhältlich. Eine Komfort- Faltschliesse mit zwei Drückern unterstützt den Tragkomfort.

  • Lady Diamond

    Lady Diamond

    Die Lady Diamond fasziniert mit Momenten anhaltender Eleganz. Das Gehäuse mit Saphirglas wird durch ein prächtiges Ziffernblatt geschmückt, elf Diamanten bilden einen Kreis um das Zentrum aus schimmerndem Perlmutt. Ein exquisites Stahlarmband mit klassisch runden Konturen mit Komfort-Faltschliesse vollendet das atemberaubend schöne Design.

  • Trend

    Trend

    Emotionaler Ausdruck der Lebenslust. Aus Überzeugung intensiv und individuell. Leidenschaftliche und aufregende Kombination von Perlmutt Elementen und Swarovski Crystals. Erhältlich in verschiedenen Farbkombinationen.

Kollektion entdecken

Uhren von Cover sind in unseren Boutiquen in Luzern oder nach Vereinbarung erhältlich.