CK

Extrem, aktuell

1997 brachten der US-Designer Calvin Klein und die Swatch Group ihre grössten Talente zusammen, um die cK watch zu erschaffen, eine Uhrenmarke, die durch ihre profilierten, klaren und modernen Linien besticht. Ein neues, unnachahmliches Uhren-Genre war geboren: die Uhr als Mode-Accessoire.  

Heute schmücken über 200 verschiedene, in der Schweiz hergestellte Modelle für Männer und Frauen die Schaufenster in über 60 Ländern. Die geometrischen Modelle von 1997 haben über die Jahre die laufenden Trends aufgenommen und fliessenderen, sinnlicheren und ganzheitlicheren Linien Platz gemacht. Als eine der wenigen Botschafterinnen der schweizerischen Uhrenindustrie in der Modewelt ist ck Calvin Klein nach wie vor die international führende Marke in diesem Segment, was zum Teil auf die strategische Preispositionierung zurückzuführen ist, die durch die Swatch Group ermöglicht wurde.

2004 stellte sich eine neue Herausforderung, welche die Marke mit Bravour gemeistert hat: Unter dem Namen ck Calvin Klein jewelry lancierten die Teams am Hauptsitz in Biel und in New York eine eigene Schmuckkollektion. Als Inspirationsquelle für die Kollektion, die als perfekte Ergänzung zur ck watch gedacht ist, dienten die Welt im Allgemeinen und das Alltagsleben. Und das mit durchschlagendem Erfolg.

Heute strebt die Marke mit ihrem schlichten, sexy Design, das sich durch klare Linien und eine Fülle sinnlich gebogener Metalloberflächen auszeichnet, zielstrebig weiter nach vorn.

Kollektion

  • Calvin Klein rise

    Calvin Klein rise

  • Calvin Klein minimal

    Calvin Klein minimal

  • Calvin Klein snake

    Calvin Klein snake

  • Calvin Klein class

    Calvin Klein class

  • Calvin Klein step

    Calvin Klein step

Kollektion entdecken

Uhren von CK sind in unseren Boutiquen in Luzern oder nach Vereinbarung erhältlich.